Wie man auf das BIOS von Toshiba Laptop zugreift

9. April 2019

Seit Windows 8 hat Microsoft das BIOS auf UEFI (Unified Extensible Firmware Interface) umgestellt. Daher können wir die traditionelle Methode, den F2/F12 zu drücken, um BIOS-Einstellungen vorzunehmen, nicht verwenden. Wie können wir also das toshiba satellite bios aufrufen und zugreifen, der mit Windows 10/8.1/8 vorinstalliert ist? In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf Toshiba und zeigen Ihnen, wie Sie in den folgenden zwei Teilen das BIOS auf Toshiba-Laptops aufrufen können:

Wie man auf das BIOS von Toshiba Laptop zugreift

Teil 1: Wie man auf einem Toshiba-Laptop ins BIOS gelangt, wenn der PC normalerweise hochfährt.

Teil 2: Wie man auf einem Toshiba-Laptop ins BIOS eintritt, wenn der PC nicht booten kann.

Hinweis: Die folgenden Verfahren gelten nur für die Betriebssysteme Windows 10 und Windows 8.1/8, die werkseitig auf dem Laptop vorinstalliert und neu gekauft wurden. Und wenn Sie das BIOS so einstellen möchten, dass es von einer bootfähigen Festplatte startet, stellen Sie bitte sicher, dass Sie einen bootfähigen USB für Ihren Laptop erstellt haben.

Teil 1: Wie man auf einem Toshiba-Laptop ins BIOS gelangt, wenn der PC normalerweise hochfährt.

Es kann einfach sein, das BIOS zu betreten, wenn Sie Toshiba Windows erfolgreich betreten können. Wenn Sie jedoch von Windows ausgeschlossen sind und das System nicht betreten, können Sie mit dem Windows-Kennwort-Schlüssel das verlorene Passwort entfernen und Ihren Computer erfolgreich starten. Dann kannst du die folgenden Schritte ausführen, um auf das BIOS des Toshiba-Laptops zuzugreifen.

Booten Sie in Windows. Öffnen Sie die Charmleiste, indem Sie Windows Key-C drücken.

Wählen Sie unten Einstellungen und wenn der nächste Satz von Optionen angezeigt wird, wählen Sie PC-Einstellungen ändern.

Biosetup auf Toshiba Laptop eingeben

Klicken Sie im linken Fensterbereich auf „Allgemein“, wählen Sie „Jetzt neu starten“ im Bereich „Erweiterte Inbetriebnahme“ im rechten Fensterbereich. Das System wird in das erweiterte Boot-Menü neu gestartet.

Um das BIOS zu starten, wählen Sie Fehlerbehebung -> Erweiterte Optionen -> UEFI Firmware-Einstellungen -> Neustart.

Um auf das Boot-Menü zuzugreifen, klicken Sie auf Use A Device ->Boot Menu.

Teil 2: Wie man auf einem Toshiba-Laptop ins BIOS eintritt, wenn der PC nicht booten kann.

Die Schwierigkeit, auf Laptops mit vorinstalliertem Windows 10/8.1/8 auf das BIOS zuzugreifen, liegt darin, dass Sie die obigen Methoden nicht verwenden können, wenn Ihr PC nicht normal booten kann, z.B. wenn Sie das Toshiba-Login-Passwort vergessen haben. Nun können Sie die folgenden Schritte ausführen, um ins BIOS zu gelangen.

 

Das ist alles für den Einstieg ins BIOS auf dem Toshiba-Laptop. Die oben genannten Methoden gelten für alle Toshiba-Serien, einschließlich der Toshiba Satellite-Serie, der Toshiba Protégé-Serie, der Toshiba Qosmio-Serie usw.

Windows-Kennwort-Schlüssel

Zurücksetzen/Entfernen von Windows-Administrator und anderen Benutzerpasswörtern für das lokale/Domänenkonto.

Erstellen Sie ein neues lokales/Domänen-Administrationskonto, um Ihren Computer freizuschalten.

Ändern Sie Ihr Microsoft-Konto-Passwort offline.

Vollständige Unterstützung von Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP, Windows Server 2012 (R2)/2008 (R2)/2003 (R2).

Kein Anmeldebildschirm unter Windows 10 vorhanden

Manchmal wird der Anmeldebildschirm nach dem Booten des Computers nicht angezeigt, so dass Sie das Passwort für Ihr Konto nicht eingeben können. Wenn Sie das Problem windows 10 anmeldebildschirm erscheint nicht haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können etwas tun, um keinen Anmeldebildschirm in Windows 10 zu beheben.

Probieren Sie diese Korrekturen aus:

Kein Anmeldebildschirm unter Windows 10 vorhanden

Hier sind die Lösungen, die den Menschen geholfen haben, das Problem ohne Login-Bildschirm zu lösen. Arbeite deinen Weg bis zur Liste, bis alles wieder funktioniert.

Hinweis: Da Sie sich nicht an Ihrem Windows 10-Computer anmelden können, können Sie im abgesicherten Modus booten, um diese Lösungen auszuführen.

Fix 1: Probieren Sie Strg + Alt + Delete Kombinationen aus.

Dies ist eine knifflige Methode, die Menschen geholfen hat, das gleiche Problem zu lösen. Hier ist, wie man es macht:

Drücken Sie auf dem gesperrten Bildschirm, auf dem Sie den Anmeldebildschirm nicht sehen können, eine beliebige Taste oder klicken Sie mit der Maus auf den Bildschirm. Auf diese Weise gelangen Sie zur nächsten Seite.

Drücken Sie dann gleichzeitig die Strg-Taste, die Alt-Taste und die Entf-Taste.

Anschließend wird Ihnen der Bildschirm angezeigt, auf dem Sie zur Eingabe des Passworts aufgefordert werden.

Nun sollten Sie sich nach Eingabe des Passworts bei Windows anmelden können.

Wenn diese Methode nicht funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen. Wir haben andere Lösungen, die wir ausprobieren müssen.

Fix 2: Startup-Reparatur starten

Die Windows Startup Repair-Hilfen können das Problem mit dem fehlenden Anmeldebildschirm in Windows 10 beheben. Führen Sie diese Schritte aus:

Stellen Sie sicher, dass Ihr PC ausgeschaltet ist.

Drücken Sie die Netztaste, um Ihren PC einzuschalten, und halten Sie dann die Netztaste gedrückt, bis sich der PC automatisch ausschaltet (ca. 5 Sekunden). Wiederholen Sie dies mehr als 2 mal, bis Sie die Meldung Preparing Automatic Repair sehen (siehe Screenshot unten).

Hinweis: In diesem Schritt wird der Bildschirm Preparing Automatic Repair angezeigt. Wenn Windows nicht richtig startet, erscheint dieser Bildschirm und Windows versucht, das Problem selbst zu beheben. Wenn Sie diesen Bildschirm zum ersten Mal beim Einschalten des Computers gesehen haben, überspringen Sie diesen Schritt.

Warten Sie dann, bis Windows Ihren PC diagnostiziert hat.

Klicken Sie auf Erweiterte Optionen, dann öffnet sich der Bildschirm Windows RE (Recovery Environment).

Klicken Sie auf dem Bildschirm Windows RE (Wiederherstellungsumgebung) auf Fehlerbehebung.

Klicken Sie auf dem Bildschirm Fehlerbehebung auf Erweiterte Optionen.

Klicken Sie auf Startup Repair. Der Computer repariert Ihren Computer automatisch.

Es besteht die Möglichkeit, dass es Ihr Problem ohne Login-Bildschirm behebt. Starten Sie dann Ihren Computer wie gewohnt neu und sehen Sie, ob der Anmeldebildschirm angezeigt wird.

Fix 3: Erstellen eines neuen Benutzerkontos

Es ist wahrscheinlich, dass Ihr früheres Benutzerkonto nicht ordnungsgemäß funktioniert, so dass Sie sich nicht mit diesem Konto bei Windows anmelden können. Sie können jedoch ein neues Benutzerkonto erstellen, um sich anzumelden.

Starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus. Wenn Sie mit dem abgesicherten Modus von Windows nicht vertraut sind, können Sie in diesem Beitrag weitere Anweisungen zum Aufrufen des abgesicherten Modus unter Windows 10 finden.

Drücken Sie im abgesicherten Modus die Windows-Logo-Taste und gleichzeitig I.

Klicken Sie in der App Einstellungen auf Konten.

Klicken Sie links auf Andere Personen und wählen Sie dann Andere zu diesem PC hinzufügen.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung eines neuen Benutzerkontos abzuschließen.

Versuchen Sie es noch einmal und sehen Sie, ob es Ihr Problem ohne Login-Bildschirm behebt.

Funktioniert es immer noch nicht? Mach dir keine Sorgen. Es gibt noch etwas anderes zu versuchen.

Fix 4: Aktualisieren der verfügbaren Treiber

Ein fehlender oder veralteter Gerätetreiber in Ihrem Computer kann dazu führen, dass in Windows 10 kein Anmeldebildschirm angezeigt wird. Daher sollten Sie sicherstellen, dass die Treiber in Ihrem Computer auf dem neuesten Stand sind, und die Treiber aktualisieren, die dies nicht tun.

Hinweis: Sie sollten Ihren Computer im abgesicherten Modus starten, um die Treiber auf Ihrem Computer zu aktualisieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Treiber zu aktualisieren: manuell und automatisch.

Treiber manuell aktualisieren – Sie können zur Website des Herstellers Ihrer Tastatur gehen, den neuesten richtigen Treiber für Ihr Gerät finden und ihn auf Ihrem Computer installieren. Laden Sie unbedingt den Treiber herunter, der mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist.

Treiber automatisch aktualisieren – Wenn Sie keine Zeit oder Geduld haben, können Sie dies mit Driver Easy automatisch tun.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System auf Ihrem Computer läuft, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, bei der Installation einen Fehler zu machen.